Direkt zum Inhalt
Bamberg kommunikation GmbH

Agentur

TactoTek und csi bündeln ihre Kräfte


04. Oktober 2022, 13:54
Neckarsulm,
Deutschland
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

TactoTek® und csi arbeiten künftig bei IMSE®-basierten Entwicklungsdienstleistungen zusammen, um Innovationen in der Automobilbranche zu fördern.

 

  • TactoTek und csi bündeln ihre Kräfte, um mithilfe der IMSE-Technologie (In-Mould Structural Electronics) neue technische und gestalterische Möglichkeiten bei der Entwicklung von Fahrzeug-Interieursystemen zu erschließen
  • Als anerkannter hoch qualitativer Entwicklungspartner von Automobilmarken aus dem Premiumsegment erweitert csi sein Technologieportfolio um die IMSE-Technologie
  • In Verbindung mit der hohen Kompetenz von csi in den Bereichen Mechanik, Leichtbau, Beleuchtung und Elektronik ist TactoTeks IMSE-Technologie bahnbrechend im Design, in der Funktionsintegration und in der Nachhaltigkeit für die Automobilindustrie

 

Oulu, Finnland, und Neckarsulm, Deutschland (4. Oktober 2022) – Der finnische IMSE-Pionier TactoTek und csi entwicklungstechnik, ein führender Anbieter von Entwicklungsdienstleistungen und Interieursystemen in der Automobil- und Mobilitätsbranche, gaben heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung über eine Design- und Innovationslizenz bekannt. Als Lizenznehmer von TactoTek ist csi künftig in der Lage, mithilfe von differenzierten Lösungen auf IMSE-Basis revolutionäre Konstruktionen und intelligente 3D-Oberflächen mit komplexen Anwendungen für den Automobilmarkt zu entwickeln.

Bahnbrechende Technologie und Kooperation für Innovation und Nachhaltigkeit

IMSE versetzt csi in die Lage, die Grenzen des konventionell Machbaren zu erweitern und bei Design, Funktionsintegration und Nachhaltigkeit neue Wege zu gehen. Sie eröffnet Automobildesignern ein neues Maß an Freiheit neue Trends zu setzen und sich im Markt zu differenzieren. „Als Entwicklungspionier möchten wir am Puls der aktuellsten und vielversprechendsten Technologien sein. Daher ist es nur folgerichtig, dass wir für unsere Kunden in Zukunft IMSE-basierte Bauteile entwickeln“, so Kai Kisseberth, CEO von csi entwicklungstechnik mit Sitz in Neckarsulm, Deutschland.

Skalierbare Innovationsplattform für geistiges Eigentum und Knowhow

Die Design- und Innovationslizenz für Engineeringpartner von TactoTek ist ein umfangreiches Know-How-Paket für die die Konzeption, Innovation und Simulation mithilfe von IMSE. Sie bietet ihren Partnern das Potenzial, innovative und hochfunktionale intelligente 3D-Oberflächen mit erweiterten Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) zu konstruieren. Hierzu sagt Paavo Niskala, Leiter IMSE-Technologie bei TactoTek: „In den letzten Jahren standen wir mit csi in intensivem Austausch über Ideen und Chancen auf dem Markt. Die hohe Kompetenz dieses Unternehmens bei der Entwicklung von Fahrzeug-Interieursystemen genießt branchenweite Anerkennung. Mit dem Beginn unserer Zusammenarbeit stärken wir die fachliche Basis für IMSE in Deutschland, was uns sehr freut.“

 

Über TactoTek

TactoTek entwickelt und lizenziert In-Mold Structural Electronics (IMSE®) für Kunden in einer Vielzahl von Branchen. Die IMSE-Vision von intelligenten Oberflächen, geringerem CO2-Fußabdruck und Kreislaufwirtschaft stößt besonders im Automobilmarkt auf starkes Interesse. Sie bringt Technologie-Innovatoren und Marken in einer Weise zusammen, wie es bisher selten der Fall war. TactoTek hilft Markeninhabern und Zulieferern, in der neuen Ära der intelligenten Oberflächen zu wachsen. TactoTek wird von international führenden Finanz- und Industrieunternehmen finanziert, die sich für die Entwicklung von Technologielösungen einsetzen, welche Verbrauchern und der Umwelt zugutekommen. Zu den Investoren von TactoTek gehören Conor Venture Partners, 3M Ventures, Repsol Energy Ventures, Faurecia Ventures, Voima Ventures, Tesi, Nidoco AB und Cornes Technologies Limited. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte tactotek.com.

 

Über csi entwicklungstechnik

Mit über 500 Beschäftigten ist csi entwicklungstechnik in den Bereichen Konstruktion und Projektmanagement für diverse Branchen und Industrien an zehn Standorten in Deutschland aktiv. Mit ihren Kernkompetenzen auf den Gebieten Class-A Oberflächen, Karosserie, Leichtbau, Interieur, Exterieur, Elektrik und Elektronik, Berechnung und Simulation sowie Consulting ist csi mutig, neugierig, digital und innovativ tätig, um mit Lösungen und Konzepten die Welt zu verändern. csi entwickelt die Mobilität der Zukunft gemäß ihrer Devise „WIR SIND MEHR ALS ENTWICKLER“. Mehr über csi erfahren Sie auf https://www.csi-online.de/de/ oder > LinkedIn > Instagram > Facebook > Xing

 

Medienkontakte

 

TactoTek

Karthikesh Raju

Leiter Produktmanagement und Marketing,

@email

 

csi entwicklungstechnik GmbH

Nadine Groenewold

Marketing & Communication

@email

www.csi-online.de

  •  
csi

Mit über 500 Beschäftigten ist csi entwicklungstechnik in den Bereichen Konstruktion und Projektmanagement für diverse Branchen und Industrien an zehn Standorten in Deutschland aktiv. Mit ihren Kernkompetenzen auf den Gebieten Class-A Oberflächen, Karosserie, Leichtbau, Interieur, Exterieur, Elektrik und Elektronik, Berechnung und Simulation sowie Consulting ist csi mutig, neugierig, digital und innovativ tätig, um mit Lösungen und Konzepten die Welt zu verändern. csi entwickelt die Mobilität der Zukunft gemäß ihrer Devise „WIR SIND MEHR ALS ENTWICKLER“. Mehr über csi erfahren Sie auf
https://www.csi-online.de/de/ oder > LinkedIn > Instagram > Facebook > Xing

Kontakt