Suchergebnisse zum Thema:

Solarworld Ag


Das Thema Solarworld Ag kann per RSS-Feed abonniert werden:


Die SolarWorld AG hat am 08.07.2013 und am 09.07.2013 die Anleihegläubiger zu Gläubigerversammlungen geladen. Sie sollen dort nicht nur jeweils einen gemeinsamen Vertreter wählen, sondern auch über das Sanierungskonzept des Unternehmens abstimmen. Dieses Sanierungskonzept sieht einen Schuldenschnitt von rund 60 % des Anlegerkapitals vor. Auch ein K[...]

1.135 KAP Rechtsanwälte


Rechtsanwalt Cäsar-Preller, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht hat den Hinweis eines aufmerksamen Beobachters aufgenommen und „zwischen den Zeilen“ der aktuellen Solarworld-Diskussion ein Detail entdeckt, das mögliche Verantwortung – zumindest aber eine Pflichtverletzung von Verantwortlichen – aufzeigt. Cäsar-Preller: „Es geht hier um [...]

793 schmallenberg.txt


München, 08.05.2013 - Die Hiobsbotschaften für die SolarWorld AG Anleger reißen einfach nicht ab. Mit Mitteilung vom 17.04.2013 hat das Unternehmen Solarworld eine Verlustwarnung herausgegeben und angekündigt zu einer außerordentlichen Hauptversammlung einzuladen. Der Kurs der Solarworld Aktie stürzte daraufhin ab und der Kurs der SolarWorld Anlei[...]

986 KAP Rechtsanwälte



Anleger der Solarworld AG erleben derzeit eine Art Sonnenfinsternis. Denn das einstige Vorzeigeunternehmen der Solarbranche schockiert seine Anleger mit dem Verlust der Hälfte des Grundkapitals. In einer ad hoc Mitteilung verkündete das Unternehmen am 17. April die düsteren Aussichten. Die Solarworld AG teilt auf ihrer Homepage mit, dass ein Verlu[...]

872 schmallenberg.txt


München, 26.02.2013 - Die SolarWorld AG hat mit Ad-hoc-Mitteilung vom 24.01.2013 ihre Anleger in Angst und Schrecken versetzt. Die Gesellschaft offenbarte damit erhebliche wirtschaftliche Schwierigkeiten und kündigte einen Restrukturierungsbedarf an. Im laufenden und den kommenden Jahren soll es “gravierende Einschnitte bei den Verbindlichkeiten de[...]

677 KAP Rechtsanwälte



Dass in Bonn am Firmensitz der Solarworld AG aktuell die Sonne nicht mehr so richtig scheint, liegt nicht an der winterlichen Jahreszeit, sondern eher daran, dass die chinesische Konkurrenz dem deutschen Solarriesen immer mehr zu schaffen macht. Solarworld, einst Vorzeigeunternehmen am Wachstumsmarkt Solarenergie, gerät zunehmend in Schwierigkeite[...]

472 schmallenberg.txt



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum