Direkt zum Inhalt
NEKST e.V. Kunsthaus Meiningen

Unternehmen

Offtheater in der Café/Bar im Kunsthaus Meiningen „Was bleibt bin ich“ – Ein Abend mit Friederike Pasch


30. April 2010, 13:49
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Montag, 03.05.2010 21 Uhr - Offtheater in der Café/Bar im Kunsthaus Meiningen. „Was bleibt bin ich“ – Ein Abend mit Friederike Pasch.Was bleibt bin ich! - Theaterstück mit Friederike Pasch, Regie Sascha Mey in der Café/Bar im Kunsthaus Meiningen http://www.kunsthaus-meiningen.de"Was bleibt bin Ich"Katja - Friederike PaschMarco - Marko OttoRegie - Sascha Mey

Was bleibt bin ich
"Sprechen ist kein Problem aber zu wissen, was man sagt, stellt vor Grenzen."
Die Welt, in der wir leben, beschreibt ein Märchen von vielen Wegen zum
großen Ziel, glücklich zu sein. Katja (Friederike Pasch) hat sich, ohne es zu wissen,
auf diesen verschlungenen Wegen verirrt.
Enttäuscht und wütend über Entscheidungen, die
für sie getroffen werden, wendet sie sich an das Publikum.
Das erste Mal kann sie offen über alles sprechen,
jeden Stein beschreiben, der ihr in den Weg gelegt wird.
Endlich kann sie alles rauslassen.
Leider muss Katja bald feststellen,
dass sich ihr großes Problem beliebig oft in viele Kleine teilen lässt.
So begibt sie sich auf die Suche nach Lösungen.
Mit einem überraschenden Ergebnis.

Ein kurzer Ausschnitt eines Lebens in einer Gesellschaft, die von Träumen überhäuft ins Nichts steuert.
"Theater ohne Sucht nach Harmonie, sondern als Blick in das wirkliche Leben."
(Peter Lauterbach, Freies Wort)
"Friederike Pasch zeigt eine Jugendliche, die hin und hergerissen ist zwischen ihren fliegenden Träumen und den Grenzen, die sie nicht akzeptieren will. Komisches wechselt mit Tragischem. Ihr Spiel ist authentisch und dicht an der Realität."
(Carola Scherzer, Meininger Tageblatt)
Dirk aus dem Westerwald: "Ottmar, die ist wie du."

Aufführungstermin: 3. Mai 2010 um 21 Uhr im Kunsthaus Meiningen.
Einlass: 20:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro

Für Fragen zum Stück "Was bleibt bin ich" steht Ihnen Friederike Pasch unter Tel: 0176-61259158 gerne zur Verfügung.
Weitere Infos zu den Veranstaltungen im größten Kunsthaus Thüringens unter http://www.kunsthaus-meiningen.de