Direkt zum Inhalt
LaufKultTour

Unternehmen

Top Fit zum Swiss Alpine Marathon


17. März 2010, 20:49
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Ganzheitliches Berglauf-Trainingspaket in Davos z.B. als Vorbereitung auf den Swiss Alpine Marathon 2010 oder andere alpine Bergläufe. Sie wollen einen Bergmarathon laufen und unter professioneller Anleitung und fachlicher Betreuung Bergtraining absolvieren? Sie möchten dazu mit spezieller Sportler-Ernährung Ihrem Körper Gutes tun? Sie wollen das alles in einer netten Gruppe erleben?Dazu gibt es jetzt Gelegenheit: LaufKultTour bietet zusammen mit dem Davoser Institut für Sportmedizin, Prävention und Gesundheitsförderung (DAVISPuG) unter dem Dach der Alpinen Kinderklinik Davos und dem Berglaufteam (BLT) von LaufsportSaukel – Haglöfs dieses außergewöhnliche und einzigartige Trainingspaket in Davos an: 1) Trainingswoche vom 01. – 08. Mai 20102) Trainingswochenende vom 02. – 04. Juli 20103) Für Swiss Alpine Starter: Individuelle Regenerationstage im Partnerhotel vor dem Lauf am 31. Juli 2010 zu besonderen Konditionen

Das Training wird von den Berglaufspezialisten (darunter Trans-Alpine-Finisher, Top Ten-Läufer Swiss-Alpine, Rennsteig-Sieger und der ehemalige Berglaufweltmeister Helmut Schießl) des Laufsport Saukel-Haglöfs Teams durchgeführt und von einem Sportwissenschaftler-Team begleitet. Zu Beginn der ersten Trainingswoche Anfang Mai gibt es Einzelgespräche und eine Laktat-Leistungsdiagnostik zur Bestimmung der aktuellen Leistungsstärke. Auf diesen Ergebnissen basierend bekommt jeder Teilnehmer seinen eigenen Trainingsplan für die folgenden Wochen bis zum Swiss Alpine Marathon am 31. Juli 2010. Anfang Juli gibt es nochmals ein Trainingswochenende mit einem Re-Test, um den Trainingsfortschritt festzustellen und mit den Experten ein letztes Feintuning festzulegen.

Mit den Berglaufspezialisten und den Sportwissenschaftlern stehen den Teilnehmern Experten mit Rat und Tat, Tipps und Anregungen für den Bergmarathonlauf zur Verfügung. Unter dieser Anleitung wird zielgerichtet und effektiv trainiert. Für das Training stehen in der heilklimatischen und eindrucksvollen Berglandschaft von Davos optimale Bedingungen zur Verfügung. Unter anderem wird auf Teilabschnitten der Strecke des Swiss Alpine trainiert.

Nicht zuletzt spielt auch das Thema Regeneration während der Trainingsvorbereitungen eine große Rolle: Sauna, Massagen und Dehnübungen sowie Fachvorträge zu den Themen Sporternährung, Mentaltraining und Trainingssteuerung runden das Programm ab. So bekommen die Teilnehmer wichtige theoretische Grundlagen in Trainings- und Ernährungsfragen aus erster Hand. Bei einem gemeinsamen Kochabend mit einer Ernährungsberaterin, einer Brauereibesichtigung und einer Wanderung mit Grillabend in den Bergen kommt auch der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz.

Der persönliche Service vor Ort steht bei den LaufKultTour –Laufreisen ganz oben. Daher ist es selbstverständlich, dass Chefin Sonja Landwehr die Trainings persönlich begleitet. Kleine Teilnehmergruppen und Individualität werden ebenfalls groß geschrieben. Die ausführliche Beschreibung des Trainingsangebotes ist unter http://www.laufkulttour.de/index.php?showKatalog=1&katalogID=130 zu finden.

Kontakt