Tourismus, Reisen

Urlaubsträume erfüllen: FoB ruft Reiseförderung für Menschen mit Behinderung ins Leben

Freizeit ohne Barrieren e.V.


Paderborn, 29. April 2021. Ein langes Wochenende in Frankreich, Schnorchelurlaub in Ägypten, ein Städtetrip nach New York. Reisen gehört für viele zum Leben dazu. Es hilft, dem Alltag zu entfliehen, die Akkus wieder aufzuladen und bietet die Möglichkeit, Neues zu entdecken.



PDF


346 Aufrufe • 297 Wörter • 1.639 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38987

Haftungsausschluss


  • Freizeit ohne Barrieren e.V.
  • Bleichstraße, 39A
  • 33102 Paderborn, Deutschland

  • Der Freizeit ohne Barrieren e.V. (FoB) unterstützt Menschen mit einer Behinderung dabei, ihren Urlaub und ihre Freizeit selbstbestimmt zu gestalten. Über 500 ehrenamtliche Reise- und Freizeitbegleiter*innen, aus dem ganzen Bundesgebiet, engagieren sich in unserem Verein für die Umsetzung dieses Ziels.

    Die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen werden über das interne Fort- und Weiterbildungsprogramm des FoB auf ihre Einsätze vorbereitet. Aber auch viele externe [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum