Suchergebnisse zum Thema:

Nach


Das Thema Nach kann per RSS-Feed abonniert werden:


Endlich können Barbesitzer aufatmen. Zwei Studenten aus Erkner haben die Lösung für das kommende Verbot von Einwegplastikprodukten. Mit Trinkhalmen aus der Grassorte „Lepironia Articulata“ bietet Kolistraw die umweltfreundliche Alternative zu allen Einweghalmen an. Dabei handelt es sich um rein natürliche Produkte, die ohne Chemikalien oder Konserv[...]

290 H&S Henze und Sprenger UG (haftungsbeschränkt)


Erstmals lädt am 8. August 2020 das Internationale Forum der Nachhaltigkeit IFN zum MoveNow ohne Grenzen ein. Biken (kein E-Bike), Laufen, Walken, Schwimmen, Skaten, Wandern, Golfen oder mit dem Rollstuhl. Jeder kann in Eigenverantwortung und eigener Muskelkraft einen Tag lang seinen Beitrag zur Nachhaltigkeit liefern. Es gibt bereits Anmeldunge[...]

689 Internationales Forum der Nachhaltigkeit



Reha jetzt – die onkologische Reha-Klinik Asklepios Klinik Triberg legt höchste Priorität auf Sicherheit und Wohlbefinden ihrer Patienten • Krebs hält wegen Corona nicht inne • Jetzt fit werden für die Zeit nach Corona • Sport und Bewegung aktivieren das Immunsystem • Höchste Hygiene-Schutzmaßnahmen in der Klinik • Perspektive wechseln und [...]

369 RITTWEGER + TEAM Werbeagentur GmbH


Berlin, 24.06.2020 – Die Digitalagentur PANORAMA3000 verschenkt ihre Arbeitskraft und will das nächste Projekt unentgeltlich für einen guten Zweck umsetzen. Ab sofort können sich Unternehmen, die Unterstützung benötigen, gemeinnützige Vereine und Organisationen auf der Aktionswebsite https://p3000.net/probono/ melden. Gute Projekte verfügen [...]

1.483 PANORAMA3000




Nachhaltigkeitsbank im aktuellen Marktbericht des Fachverbands FNG – Forum Nachhaltige Geldanlagen vertreten Geldgeschäfte haben Konsequenzen – für die Region, die Natur und die eigenen Enkel. Deshalb hat es sich die Evenord-Bank eG-KG seit 2009 zum Ziel gesetzt, Werteentscheidungen mit wirtschaftlichem Erfolg zu vereinen. Der Fachverband Forum [...]

377 Evenord-Bank eG-KG


Gardion startet Crowdfunding auf Startnext Das Freiburger Start-up Gardion hat sich Großes vorgenommen: „Wir machen das Internet wieder zu einem sicheren und privaten Ort“, sagt Gründer Thomas Schlenkhoff. Gardion (abgeleitet von lat. „Wächter“) schiebt mit seinem VPN (Virtual Private Network) dem Treiben der Konzerne einen elektronischen Riegel[...]

500 Gardion UG


Das Startup INSNACK beschäftigt sich mit dem Thema der alternativen Proteinquellen mit Fokus auf essbare Insekten. Das im September 2018 gegründete Unternehmen möchte diese exotische Alternative, die bei über 2 Milliarden Menschen weltweit bereits auf dem Speiseplan steht, mittels innovativer Snacks auch bei deutschen Konsumenten beliebt machen. M[...]

553 Insnack GmbH


Hamburg, 10.06.2020 – Der Online-Handel nimmt nach den jüngsten Ereignissen immer mehr zu. Die Kunden verlangen schnelle, fehlerfreie und bequeme Lieferungen. Dadurch wächst der Druck auf Einzelhändler und Logistikdienstleister, alle Prozesse von der ersten bis zur letzten Meile reibungslos zu gestalten. Das Supply Chain Technologieunternehmen Zete[...]

328 Stemmermann - Text & PR



Brüssel/ Hamburg, 26.05.2020 – Die jüngsten Ereignisse haben in den Lieferketten zu erheblichen Einbrüchen geführt. Viele Geschäfte sind geschlossen und der Onlinehandel boomt. Das zweistellige Wachstum der Branche in den letzten Jahren dürfte sich fortsetzen. Zugleich verlangen die Verbraucher unerbittlich mehr Komfort. Schnellere, fehlerfreie, te[...]

1.535 Stemmermann - Text & PR



Wir haben den Rat für betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement Die Zukunftssicherer e.V. gegründet, damit Unternehmen und Fachberater einander helfen, Nachhaltigkeit zum Erfolgsfaktor zu machen und so Lebensqualität und Chancengerechtigkeit für heutige und zukünftige Generationen zu sichern. Der Verein tut dies durch - Handeln als Selbsthilfeorgani[...]

346 Die Zukunftssicherer e.V.



Die GreenStone Energy GmbH setzt mit ihrem neuen Produkt ein Zeichen gegen den Klimawandel Berlin. Das Berliner Technologieunternehmen GreenStone Energy hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht: Vegan Strom. Dieses besitzt seit Mitte April ein eigenes Onlineportal. Vegan Strom setzt auf nachhaltige Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequel[...]

543 GreenStone Energy


Von einer digitalen Plattform zur finanziellen Unterstützung des eigenen Lieblingsorts über einen Medizin-Podcast, der die Auswirkungen der Krise auf Körper und Seele beschreibt, bis zur digitalen Lernplattform, die Schüler und Studenten zusammenbringt. Um zu zeigen, dass die jetzige Situation auch handfeste Chancen bietet, haben „Deutschland ‒ Lan[...]

673 CandyStorm PR



Die VERBI GmbH unterstützt im Sommersemester 2020 mit drei Stipendien Studierende und Promovierende in der Feldforschungsphase. Der thematische Schwerpunkt des MAXQDA-Stipendiums in diesem Semester liegt auf der Forschung über Nachhaltigkeit oder nachhaltige Entwicklung. Die Bewerbungsfrist für das #ResearchforChange-Stipendium ist der 27. Mai [...]

531 VERBI GmbH


Seit 2015 ruft wirBERLIN Kinder im Grundschulalter in Berlin dazu auf, sich mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen und ihre Ideen für eine positive Zukunft kreativ auf Papier zu bringen. Mit ihren starken aber auch fantasievollen Botschaften können sie bei Erwachsenen einen Mentalitätswechsel herbeiführen und zu nachhaltigem Umdenken anregen. Das[...]

497 wirBerlin gGmbH


Das erfolgreiche Crowdfunding brachte über 20.000 Euro und zusätzlich Unterstützungen und Partneranfragen – Digitale Angebote gehen aktuell vor – Eröffnung des neuen Impact Hubs wegen der Coronakrise leider noch nicht planbar. Derzeit versendet das Team des Impact Hub ein großes Dankeschön an alle Unterstützer*innen des Crowdfundings für die gep[...]

636 Impact Hub Leipzig GmbH



Die M&A- und PMI-Beratung Beyond the Deal, Bad Homburg, zeigt in einem Whitepaper, weshalb gute und abgestimmte Targetkriterien wichtig sind und was bei der Targetsuche zu beachten ist und welche Fehler bei der Ansprache vermieden werden sollten. Stephan Jansen von der M&A- und PMI-Beratung Beyond the Deal, Bad Homburg, hat ein Whitepa[...]

4.168 Beyond the Deal GmbH


Wasser sparen kann man nicht nur unter der Dusche, beim Wäsche waschen oder der Toilettenspülung. Auch bei der Auswahl seiner Lebensmittel kann jeder indirekt Wasser-Ressourcen schonen. Welche Lebensmittel benötigen bei der Herstellung das meiste Wasser, welche sind eher genügsam? Das Hamburger Unternehmen The Local Water hat sowohl dazu recherchie[...]

820 The Local Water


Am 22. Januar wurde in Arona am südlichen Ufer des Lago Maggiore feierlich die „Topazio“ vom Stapel gelassen, das erste Schiff auf dem oberitalienischen See mit einem hybriden Diesel-Elektro-Antrieb, das zum Frühjahr den Fährbetrieb aufnehmen wird. Ein wichtiger Schritt für die Nachhaltigkeit im Tourismus am oberitalienischen See Die Schifffahrt[...]

798 Maggioni Tourist Marketing


„Haltet unsere Gewässer sauber! Mach Dir Gedanken dazu und sende Deine Botschaft an die Berliner*innen und ihre Besucher“, lautet die Aufgabe des diesjährigen Plakatwettbewerbs für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren, zu dem jährlich die Initiative wirBERLIN aufruft. Anmeldungen sind ab sofort unter www.wir-berlin.org/plakatwettbewerb2020 möglic[...]

868 wirBerlin gGmbH


DURABLE Trendpaper: Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz Viel Luft nach oben Iserlohn, Februar 2020: Klimaschutz und Nachhaltigkeit gehören aktuell zu den vorherrschenden Themen. Millionen Menschen aus über 150 Ländern gehen mittlerweile auf die Straße und demonstrieren für eine lebenswerte Zukunft. Klar ist, dass neue Wege eingeschlagen werden müs[...]

877 Menyesch PR


Die Digitalisierung ist nicht mehr aufzuhalten. Das Wachstum ist beeindruckend, kein Sektor und keine Branche wird nicht der Digitalisierung unterzogen. Aktuelle Hochrechnungen gehen davon aus das Rechenzentren alleine bis 2030 bis zu 13% des weltweiten Stromverbrauches ausmachen werden. Betrachtet man jedoch die Effizienz der existierenden Rec[...]

878 Sustainable Digital Infrastructure Association e.V.


Dresden, 06.02.2020. Dem Verlag Matabooks liegt der letzte von ihr verfasste Text der kürzlich verstorbenen Kinderbuchautorin Gudrun Pausewang vor. Der Text wurde im Juli 2019 verfasst und trifft deutliche Aussagen zu den hochaktuellen Fragen um Umwelt- und Klimaschutz. Es handelt sich dabei um das Vorwort der Neuauflage ihres Kinderbuchs "Die Kind[...]

1.072 Matabooks



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum