Suchergebnisse zum Thema:

Finanzen


Das Thema Finanzen kann per RSS-Feed abonniert werden:


Dresden, 27.06.2011 | Bildungsberatung wird das Beratungsthema Nr. 1 in Deutschland werden, denn „Bildungskapital“ können die Bürger nicht - wie ihr Geld auf dem Bankkonto - von heute auf morgen verlieren. Außerdem ist Bildung inflationssicher angelegt. Mit der „Geistigen Vermögensberatung“ stellt der Bildungsmakler für seine Klientel die Weichen f[...]

749 bildungsdoc


Dresden, 21.06.2011 | Bei Work and Travel arbeitet man an den schönsten Orten der Welt, reist mit dem Rucksack durch fremde Länder und entdeckt andere Kulturen und wunderbare Menschen. Die vielen Unternehmungen durch das Land macht man entweder auf eigene Faust oder mit neuen internationalen Freunden. Durch Nebenjobs wird der Aufenthalt finanzi[...]

523 bildungsdoc


Dresden, 20.06.2011 | Das BildungsmaklerNetzwerk baut in Deutschland ein Netzwerk für unabhängige Bildungsberater und Bildungsmakler auf, da die Nachfrage nach unabhängiger Bildungsberatung und Bildungsvermittlung in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen ist. Der private Bildungsmarkt hat sich in den letzten Jahren sehr einseitig entwickelt[...]

651 bildungsdoc


Dresden, 07.06.2011 | 'Kannst du das denn überhaupt finanzieren? Also ich könnte mir das nicht leisten!' Sätze mit Neidfaktor, die die meisten Auslandsplaner kennen. Damit das 'year abroad' kein allzu großes finanzielles Loch in den Geldbeutel reißt, sollte man frühzeitig recherchieren. Zahlreiche Förderprogramme vom Staat und EU, aber auch von Sti[...]

587 bildungsdoc


Dresden, 06.06.2011 | Lebenslanges Lernen ist heute ein MUSS. Lebenslanges Lernen beginnt im Kindesalter und setzt sich im Berufsleben fort. Kontinuierliche Weiterbildung wird im Berufsalltag in immer mehr Branchen einfach vorausgesetzt. Ohne Weiterbildung droht der Jobverlust. Wird die Weiterbildungsmaßnahme nicht durch das Unternehmen angeord[...]

687 bildungsdoc


Dresden, 30.05.2011 | Bildung ist das wichtigste Kapital, welches ein Mensch im Leben erwerben kann. Das heutige deutsche Bildungssystem empfindet der bildungssuchende Bürger aber als einen Dschungel, der nur schwer zu durchdringen ist. Er sucht nach einem Lotsen, der ihn geschickt und mit Erfolg hindurch manövriert. Heutzutage werden von Bund u[...]

171 bildungsdoc


Dresden, 10.05.2011 | Au Pair Programme gehören zu den beliebtesten und preiswertesten Möglichkeiten, die Zeit zwischen Schule und Berufsausbildung bzw. Studium sinnvoll zu nutzen. Man lernt eine Sprache richtig und erweitert gleichzeitig seinen Horizont nachhaltig. Au Pair ist ein tolles Erlebnis, aber auch ein verantwortungsvoller Job. Die Auf[...]

637 bildungsdoc


Dresden, 09.05.2011 | Wenn man erfolgreich sein will, braucht es mehr als Talent, Kraft und einem Traum. Man braucht die Fähigkeit, andere von sich zu überzeugen. Wer einzigartige Qualifikationen vorweist und sich selbst gut vermarktet, der bekommt selbst in schwierigen Zeiten einen tollen Job. Mit Persönlichkeit und dem Bewusstsein, dass die eigen[...]

730 bildungsdoc


Dresden, 02.05.2011 | Nicht alle Gründer werden sofort als Bildungsmakler durchstarten. Mit der unabhängigen Bildungsberatung und -vermittlung kann man sich auch ein 2. Standbein aufbauen, nebenberuflich starten oder das bisherige Beratungsspektrum für seine Kunden erweitern und somit auch neue Kunden hinzugewinnen. Mit dem erworbenen Fachwissen, g[...]

792 bildungsdoc


Dresden, 26.04.2011 | Viele internationale Studien zeigen, dass Investitionen in die Bildung die höchsten Renditen weltweit erzielen. Durch die Not der öffentlichen Haushalte, auch bei der Bildung sparen zu müssen, gewinnen private Investitionen in die eigene bzw. die Bildung der Kinder und/oder Enkelkinder zunehmend an Bedeutung. Der Bildungsm[...]

754 bildungsdoc



Dresden, 12.04.2011 | In den nächsten Wochen werden bei den Schüleraustausch/High School-Veranstaltern die letzten freien Plätze vergeben. Wie jedes Jahr wird es, wegen der limitierten Plätze und der großen Nachfrage, auch wieder Absagen geben müssen. Deshalb ist Eile geboten, wenn der Traum von einem Auslandsaufenthalt noch in diesem Jahr verwirkl[...]

482 bildungsdoc


Dresden, 11.04.2011 | In den nächsten Jahren werden sich die Bürger entscheiden müssen, worin sie investieren – in Kapitalanlagen oder Lebensversicherungen oder Immobilien oder Bildung. Für alles zusammen wird bei den meisten Bürgern kein Geld mehr vorhanden sein. Private Investitionen in Bildung nehmen jetzt schon Jahr für Jahr zu. In absehbar[...]

668 bildungsdoc


Dresden, 04.04.2011 | Die Nachfrage von Bürgern nach Investitionen in die eigene Weiterbildung, aber vor allem in die Bildung ihrer Kinder hat seit der Finanzkrise stetig zugenommen haben. Ausschlaggebend für diese Entwicklung ist Angst. Die Angst der Eltern um die Zukunft ihrer Kinder steht auf Platz zwei des Sorgenbarometers, das vom Forsa-In[...]

630 bildungsdoc


Dresden, 08.03.2011 | Bildung ist das wichtigste Kapital, welches ein Mensch im Leben erwerben kann. Das heutige deutsche Bildungssystem aber ist ein Labyrinth, das in keinster Weise den aktuellen Anforderungen gerecht wird. Unübersichtliche Angebote und wenig Transparenz sind an der Tagesordnung. Dieser Zustand sorgt nun endlich dafür, dass de[...]

637 bildungsdoc



Dresden, 21.02.2011 | Bildung ist das wichtigste Kapital, welches ein Mensch im Leben erwerben kann. Außerdem wird das „Bildungskapital“ für eine Familie zunehmend wertvoller als das Kapital auf ihrem Bankkonto, denn sie können es nicht von heute auf morgen verlieren. Das heutige deutsche Bildungssystem aber ist ein Labyrinth, das in keinster W[...]

420 bildungsdoc


Dresden, 31.01.2011 | Das „Bildungskapital“ einer Familie wird zunehmend wertvoller als das Bankkonto, denn man kann es nicht von heute auf morgen verlieren! Das heutige deutsche Bildungssystem aber ist ein Labyrinth, das in keinster Weise den aktuellen Anforderungen gerecht wird. Unübersichtliche Angebote und wenig Transparenz sind an der Tagesor[...]

459 bildungsdoc





Dresden, 13.12.2010 | Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Kurzentschlossenen. Das Schenken von Wörterbüchern zu Weihnachten ist nicht mehr nötig. Am besten ist es, wenn sich Schüler jetzt einen großen Koffer für ihre kurzfristig gebuchte Schülersprachreise von ihren Eltern schenken lassen. Schülersprachreisen sind die perfekte Lernergänzung in[...]

653 bildungsdoc



Nun ist es amtlich, da mit harten Fakten unterlegt: So bestätigte das statistische Bundesamt auf Basis der Daten von sechs Bundesländern, dass die Inflation in Deutschland derzeit insbesondere durch die Steigerung der allgemeinen Lebenshaltungskosten angetrieben wird. „Das ist kein typisch deutsches Phänomen, sondern ein europäisches“, hebt Otmar K[...]

541 Oehme FinanzMarketingBeratung


Tübingen/ 17.11.2010. Unlängst vermeldete der Branchenverband VGF seine Zahlen zum dritten Quartal 2010. Insgesamt warben die Verbandsmitglieder rund 780 Millionen Euro Eigenkapital über alle Fondssparten hinweg ein. Selbst die ansonsten so dominierende Anlageklasse Immobilienfonds konnte in diesem Herbst nicht überzeugen. Danach ging auch das eing[...]

583 Oehme FinanzMarketingBeratung


Die Tübinger fairvesta Unternehmensgruppe ist mit dem Ergebnis der DKM 2010 als führende Fachmesse für freie Vermittler in der Finanz- und Versicherungswirtschaft äußerst zufrieden. So konnten am Stand der fairvesta in diesem Jahr mehr qualifizierte Gespräche geführt werden als in den Jahren zuvor. „Auch wenn wir mit geschlossenen Fonds im Rahmen d[...]

523 Oehme FinanzMarketingBeratung


Dresden, 25.10.2010 | Man arbeitet an den schönsten Orten der Welt, reist mit dem Rucksack durch fremde Länder und entdeckt andere Kulturen und wunderbare Menschen. Die vielen Unternehmungen durch das Land macht man entweder auf eigene Faust oder mit neuen internationalen Freunden. Durch Nebenjobs wird der Aufenthalt finanziert. Der Kontakt zu [...]

505 bildungsdoc



Dresden, 18.10.2010 | 'Kannst du das denn überhaupt finanzieren? Also ich könnte mir das nicht leisten!' Sätze mit Neidfaktor, die die meisten Auslandsplaner kennen. Damit das 'year abroad' kein allzu großes finanzielles Loch in den Geldbeutel reißt, sollte man frühzeitig recherchieren. Zahlreiche Förderprogramme vom Staat und EU, aber auch von Sti[...]

572 bildungsdoc


Gold&Silber, das Magazin für intelligente Investitionen, gibt Tipps für eine erfolgreiche Finanzvorsorge und informiert über Anlagestrategien und Edelmetalle. Währungskrise, fortschreitende Inflation und horrende Staatsschulden lassen das Bargeld und Zinspapiere dramatisch an Wert verlieren, weiß Hans-Joachim Weber von der Noble Metal House [...]

571 GKM-Zentralredaktion GmbH



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum