Ressort zum Thema:

Politik, Soziales


Pressemitteilungen aus dem Themenressort Politik, Soziales können per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie automatisch darüber informiert.


(Köln/Münster)- Nach einer Untersuchung des ARD-Magazins PlusMinus werden in Nordrhein-Westfalen die angestrebte Zeitspanne von 8 Minuten zwischen Alarmierung und Eintreffen des Rettungsdienstes in der Mehrheit der Fälle nicht eingehalten. Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen hält diesen Befund für skandalös. In einem di[...]

648 ÖDP-NRW


Unter dem Motto „go4school – Bildungsrallye für Ruanda 2016“ fällt am kommenden Sonntag, 28. Februar 2016, der Startschuss für eine außergewöhnliche Hilfsaktion. Eine Gruppe von 50 TeilnehmerInnen wird das östliche Afrika durchqueren und dabei 18 VW Fahrzeuge von Tansania über Kenia und Uganda bis nach Ruanda überführen. Die Schiffsreise von Deu[...]

1.312 Opportunity International Deutschland


Kirkel-Limbach, den 09.02.2016. Die Ämter Leezen und Kaltenkirchen-Land haben sich für die Komplettlösung für das Sozialwesen der INFOsys Kommunal GmbH entschieden. Sie bearbeiten zukünftig die Leistungen des SGB XII, AsylbLG, Wohngeld sowie Bildung und Teilhabe mit dem Fachverfahren Care4. Nach den Städten Norderstedt und Bad Segeberg haben sich [...]

1.217 INFOsys Kommunal GmbH


Lynx hat sich in diesem Jahr dazu entschieden, für das Kinder- und Jugendhospiz in Bethel zu spenden. Das Kinderhospiz ist neben den Pflichtabgaben der Trägerschaften jedes Jahr auf zahlreiche Spenden angewiesen, um den Kindern- und Jugendlichen ein wenig Zeit zum Durchatmen zu ermöglichen. Statt den obligatorischen Weihnachtsgeschenken an Kunden u[...]

3.337 Lynx Consulting GmbH


In seinem neuen Buch „Nichtstun heißt, es tut sich nichts“ zeigt David Gutensohn die Missstände unserer Gesellschaft auf – und zeigt am Beispiel prominenter Beispiele und Initiativen, wie sich diese Missstände ändern lassen. Soziale Ungleichheit, ein ungerechtes Bildungssystem, menschenunwürdige Zustände in Pflegeheimen, eine drohende Klimakatas[...]

1.317 Dr. Gestmann & Partner


Münster/Stadtlohn, 23. Dezember 2015. Die Geschäftsführung der Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH hat heute in Begleitung des Vorstandsvorsitzenden der VR-Bank Westmünsterland, Dr. Wolfgang Baecker, und des Generalbevollmächtigten, Berthold te Vrügt, einen Scheck über 5.000 Euro an die Stiftung „Aktive Bürger“ überreicht. Elisabeth Hüls von[...]

1.111 good news! GmbH


Immer mehr Menschen möchten sich für Flüchtlinge einsetzen. Viele wissen jedoch nicht genau wie. Die junge Online-Plattform zeitzuhelfen.de möchte genau diese Zweifel ausräumen. Sie vernetzt Interessierte effektiv mit Flüchtlingsinitiativen, die Unterstützung in verschiedensten Bereichen benötigen. Keine Frage: Eine Welle der Hilfsbereitschaft g[...]

862 zeitzuhelfen.de


Frankfurt, 22.10.15. In diesem Jahr findet zum 20. Mal die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins Geschenke der Hoffnung statt. Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch meine Freunde und mich für sie greifbar wird. Durch die kleine Geste, uns mit Geschenken zu füllen, kann viel[...]

1.041 Geschenke der Hoffnung e. V.


Sachbuchautor Alexander Glück zieht ADHS-Buch zurück 22. Oktober 2015 – Drei Tage nach dem Redeauftritt des umstrittenen deutschtürkischen Schriftstellers Akif Pirinçci auf der Pegida-Großdemonstration in Dresden zieht der erste Autor des Manuscriptum-Verlags die Notbremse: Alexander Glück, Sachbuchautor und Journalist, sieht die Nachbarschaft m[...]

653 Alexander Glück


Holzhäuser sollen die Flüchtlingsunterbringung menschlicher machen Der nicht abzureißen scheinende Flüchtlingsstrom stellt Städte und Gemeinden vor immer größere Aufgaben. Längst reichen Container, Kasernen, Hallen und Festzelte nicht mehr aus, um den ankommenden Menschen eine würdige Unterbringung zu gewährleisten. Mit einem durchdachten Konzep[...]

702 markenreich


Was wollen wir essen? Wie wollen wir erziehen? Was hält uns gesund? Wie gehen wir verantwortungsvoll mit unserer Welt um? Um diese und andere Fragen geht es vom 18. – 20. September bei den Begegnungstagen der MAHLE-STIFTUNG im Stuttgarter Hospitalhof. Die anthroposophisch inspirierte Stiftung mit dem Leitgedanken „Heute stiften – mit der Vision von[...]

1.412 factum Presse & Öffentlichkeitsarbeit







Die NACHTSCHICHT, das neue ergebnisorientierte Unterstützungsformat für gemeinnützige Organisationen, geht im Februar 2015 in Berlin in die zweite Runde. Beim erfolgreichen Start in 2014 hatten sich 30 Organisationen beworben, sechs wurden von der Jury ausgewählt und in der ersten NACHTSCHICHT kompetent betreut. Ob Website oder Marketingplan, g[...]

1.207 go public


Umweltpolitische Entscheidungen nachhaltig und verbindlich umzusetzen ist eine wahre Herausforderung – eine neue ökonomische Theorie soll nun helfen diese Herausforderung besser zu meistern. Die im Rahmen eines Projekts des Wissenschaftsfonds FWF zu entwickelnde Theorie zeichnet sich dabei durch eine innovative Berücksichtigung des Zusammenhanges v[...]

991 PR&D



Wie erinnert sich die Bevölkerung Russlands an die Zeit der Sowjetunion – und wie beeinflusst diese Erinnerung den dort laufenden sozialen Wandel? Ein neues Projekt des Wissenschaftsfonds FWF widmet sich genau diesen hochaktuellen Fragen. Konkret werden gesellschaftliche Deutungsmuster identifiziert, die bezüglich der Sowjetzeiten in der russischen[...]

1.151 PR&D



Oxfam warnt: „Soziale Ungleichheit wächst schockierend schnell" St. Gallen, 02.02.2015. Die Entwicklungsorganisation Oxfam warnt vor einer immer größer werdenden Kluft zwischen Arm und Reich. In einer aktuellen Studie zur Vermögensverteilung auf der Welt heißt es: „Die soziale Ungleichheit wächst schockierend schnell“. Demnach wird vom kommenden[...]

777 Michael Oehme


Politikwissenschaftler der Webster Vienna Private University analysieren EU-Politik gegenüber Russland kritisch Wien – Die aktuelle Ausgabe des European Journal of Futures Research präsentiert eine umfassende Einschätzung der europäischen Energiepolitik im Verhältnis zu Russland von Prof. Dr. Johannes Pollak, Dr. Samuel R. Schubert und Dr. Elin[...]

1.071 PR&D


Umfrage unter Führungskräften räumt mit Stereotypen auf und belegt Handlungsbedarf für Politik und Personalpolitik Frankfurt, 15. Dezember 2014 - Eine gemeinsame Studie des Berufsverbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK zusammen mit der Businessplattform für Senior Experten MASTERhora zum Altersbild der Arbeitnehmer 55 + in Deutschland fördert neueste[...]

1.252 Internal Relations


Streckenkontrollen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht sind für Kommunen als Straßenbaulastträger im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Daseinsvorsorge zwingend notwendig. Die geltenden Maßstäbe und Anforderungen werden im Wesentlichen durch die Gesetzgebung und die Rechtsprechung gesetzt. Die für die Verkehrsflächen zuständigen Gebietskörpersch[...]

1.759 Ge-Komm GmbH - Gesellschaft für kommunale Infrastruktur


25 Jahre nach Mauerfall steigen bei der Aktion LICHTGRENZE Ballons in den Berliner Himmel – jeder mit einer Geschichte! Berlin, 22. Oktober 2014 – Einen Tag nach dem Mauerfall stand die Berliner Unternehmerin Anita Gödiker am ehemaligen Grenzübergang Helmstedt und verteilte Straßenkarten von West-Deutschland an die Trabi- und Wartburgfahrer auf[...]

1.086 Satellite Office Business & Conference Center


Man scheint den starken Flügelschlag des Steinadlers zu spüren, den das Kasachenmädchen hoch oben auf dem schroffen Berggipfel in der Mongolei in die Lüfte steigen lässt - schon das Januar-Blatt des Bildkalenders der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) stimmt auf außergewöhnliche Motive ein. Da ist ein Elefant, der mit seinem Pfleger vor den An[...]

882 Gesellschaft für bedrohteVölker


Weltweit nutzen Verbände und Selbsthilfegruppen den Tag des weißen Stockes am 15. Oktober, um auf die Interessen blinder und sehbehinderter Menschen aufmerksam zu machen. Dieses Jahr findet der Aktionstag zum 50. Mal statt; in Deutschland bildet er seit 2002 den Abschluss der „Woche des Sehens“. Das Motto zahlt auf eine Situation ein, mit der bl[...]

916 inclusion e. K.


Die ARD hat dem Thema Kindesmissbrauch am 1. Oktober einen Themenabend gewidmet. Aufhänger war der Spielfilm "Die Auserwählten", der von den Missbrauchsfällen an der Odenwaldschule handelte. In der anschließenden Diskussionsrunde von Anne Will wurden das Thema weiter diskutiert und die Rollen von Lehrern, Eltern und Tätern beleuchtet. Auch Opfer ka[...]

839 Bundespressestelle Sicher-Stark




Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum